Anzeige

Robert von Heusinger
Robert von Heusinger hat im Journalismus eine steile Karriere gemacht, bevor er als Kommunikationschef zum Bankhaus HSBC Deutschland gewechselt ist. Beim DJV-Kongress „Brückenschlag“ wird
Floskel des Monats
Das Sprachbild müssen Sie sich wie eine einfache Balkenwaage mit zwei Schalen vorstellen: Sobald auf einer der beiden Schalen mehr Gewicht als auf der anderen liegt, gibt es ein Ungleichgewicht.
Bauer-Verlag
Der Bauer-Verlag steht in der öffentlichen Wahrnehmung nicht gerade für Qualitätsjournalismus. Im Interview mit dem journalist versucht Verlagsleiter Ingo Klinge, das Bild zu korrigieren.
Der Fall Relotius
Nicht nur der Spiegel, sondern auch zahlreiche andere Medien haben Texte von Claas Relotius veröffentlicht. Der journalist hat bei allen Redaktionen nachgefragt, was deren Nachprüfung ergeben
Arbeitsbedingungen beim Radio
„Die Arbeitsbelastung von Journalisten hat an vielen Stellen ein erträgliches Maß überschritten.“ So lautet der Befund einer Untersuchung bei öffentlich-rechtlichen und privaten
Hans Leyendecker
„Wir müssen zu mehr Bescheidenheit zurückfinden.“ Das empfiehlt Hans Leyendecker seiner Branche mit Blick auf den Fall Relotius. Leyendecker, der früher beim Spiegel und zuletzt bei der
Mein Blick auf den Journalismus
In unserer Serie „Mein Blick auf den Journalismus“ fragen wir die klugen Köpfe der Branche, wie wir den Journalismus besser machen. Teil 6: taz-Chefredakteur Georg Löwisch sagt: Der
journalist 3/2019
Gender-Sternchen, Binnen-I oder Schrägstrich – wie machen wir Sprache gerechter? journalist -Chefredakteur Matthias Daniel stellt das Titelthema der März-Ausgabe vor.
Mein Blick auf den Journalismus
In unserer neuen Serie "Mein Blick auf den Journalismus" fragen wir die klugen Köpfe der Branche, wie wir den Journalismus besser machen. Teil 5: Florian Harms, Chefredakteur von t-online.de.
24 Stunden Zukunft
Ende März lädt der DJV den journalistischen Nachwuchs zu seiner Tagung 24 Stunden Zukunft ein. Diesmal dreht sich alles um innovative Technologien und Storytelling-Formate. Juliane Leopold
Mein Blick auf den Journalismus
In unserer neuen Serie "Mein Blick auf den Journalismus" fragen wir die klugen Köpfe der Branche, wie wir den Journalismus besser machen. Teil 4: Hannah Suppa, Chefredakteurin der Märkischen
Speeches of Note - Edward R. Murrow
Speeches of Note - Reden, die die Welt veränderten: Der britische Autor  Shaun Usher hat sich die Aufgabe gestellt, die Archive der Welt nach außergewöhnlichen und ungewöhnlichen Reden zu
Daniele Ganser
Der Schweizer Historiker Daniele Ganser sorgte ab dem Jahr 2005 mit seinen wissenschaftlichen Veröffentlichungen für Aufsehen. Sogar der Spiegel griff seine Forschung auf. Inzwischen wird Ganser
Journalistischer Impact
Klicks und Marktanteile sind wichtig, aber nicht die einzigen Maßstäbe für journalistischen Erfolg. Recherchen können auf Missstände aufmerksam machen oder Reformen hervorrufen. Die Debatte
Nutzerkommentare
Die Masse von Hass-Kommentaren überfordert viele Redaktionen. Aber man muss nicht gleich den Kommentarbereich schließen. Es gibt auch andere Strategien, unqualifizierte Nutzerkommentare
Frank Überall
Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) richtet seinen diesjährigen Verbandstag in Dresden aus. Rund 200 Journalisten debattieren am 4. und 5. November über Branchenthemen und verbandsinterne