Sylke Gruhnwald und Michael Rüegg

Sylke Gruhnwald/Michael Rüegg (Foto: Republik)

Das digitale Magazin Republik wird jetzt von den Chefredakteuren Sylke Gruhnwald und Michael Rüegg geführt. Sie sind jeweils für ein Jahr eingesetzt. Gruhnwald, die bei der Neuen Zürcher Zeitung, beim SRF sowie der Zeitschrift Beobachter arbeitete, kam im Herbst 2017 ins Republik-Team. Rüegg, der als Werbetexter begann und zuletzt als Redakteur bei der Limmattaler Zeitung tätig war, ist seit Januar dabei.

Die Redaktion - 29.11.2018