Jan Hollitzer

Jan Hollitzer (Foto: Reto Klar)

Jan Hollitzer wird zum 1. November als neuer Chefredakteur die Thüringer Allgemeinen anführen. Er  ist Nachfolger von Johannes M. Fischer, der die Funke-Regionalzeitung seit 2016 verantwortet und sich nun neuen beruflichen Herausforderungen widmen will. Hollitzer kommt von der Ströer Newspublishing GmbH und ist dort seit Oktober 2017 als stellvertretender Chefredakteur für das Newsportal T-Online tätig. Davor war er schon einmal im Dienst der Funke-Mediengruppe. Zunächst als Online-Chef bei der Thüringer Allgemeinen, später als Onlinechef und Mitglied der Chefredaktion bei der Berliner Morgenpost. Bei T-Online wird Peter Schink den frei werdenden Posten des stellvertretenden Chefredakteurs übernehmen und damit Vize-Chef Rüdiger Schmitz-Normann unterstützen.

Die Redaktion - 24.8.2018