Alexander Kind

Alexander Kind übernimmt im Januar die Programmleitung des Leipziger Privatsenders R.SA. Er folgt auf Axel Hose, der das sächsische Radioprogramm seit März kommissarisch führt, sich aber ab 2019 wieder auf seine Aufgabe als Leiter der Programmstrategie innerhalb der Regiocast- Gruppe in Kiel konzentrieren wird. Kind kommt vom Berliner Sender Star FM, den er seit 2009 als Programmchef führt.

Die Redaktion - 29.11.2018